SUP-VERLEIH "SUPtoGO"

PADDELT DOCH WO IHR WOLLT! ;-)

Möchtet Ihr flexibel sein und verschiedene Seen mit dem SUP ausprobieren? Ohne Anstehen und Wartezeiten und immer euer Wunschboard am Tag eurer Wahl? Dann ist unser SUP2go Angebot genau das richtige für Euch. Im Set enthalten sind das aufblasbare Board, Finne, steckbares Paddel, Fussleine/Leash, Handpumpe. Das ganze Zubehör ist im Tragerucksack verstaut. Unsere Abholstation befindet sich nur 2 Minuten vom Lippesee in Paderborn/Sande entfernt. Ab sofort könnt ihr auch e-Finnen bei uns ausleihen für euer eigenes Board. Mit e-Finnen seid ihr bei Gegenwind deutlich kraftschonender unterwegs und könnt dadurch weitere Strecken paddeln.

UNSERE SCHÖNSTEN SUP SPOTS FÜR EUCH

In der Region OWL gibt es weitere schöne SUP-Reviere, die wir Euch wärmstens empfehlen können und welche ihr mit unseren SUPs entdecken könnt. Wir haben Euch im folgenden eine Übersicht der SUP-Reviere inkl. Anfahrtsbeschreibung zusammen gestellt.

LIPPESEE
Hier könnt ihr am besten am GUT LIPPESEE mit dem SUP ins Wasser. Es stehen Euch ausreichend Parkplätze in direkter Nähe und - für die Zeit nach dem SUPen - ein Restaurant mit Terrasse zur Verfügung. 
Der Lippesee ist gut zu befahren, seid euch aber bewusst dass der Wind plötzlich auffrischen kann. Das Anlegen der Leash ist deshalb besondern wichtig. Bei der aus West vorherrschenden Windrichtung startet ihr gegen den Wind, könnt Inseln umrunden und paddelt "downwind" mit dem Wind im Rücken wieder zurück zum Startpunkt. Achtet auf die zahlreichen Segelboote und weicht bei Kollisionskurs immer nach rechts aus.
Adresse fürs NAVI: Münsterstr. 122, 33106 Paderborn

DIEMELSEE
Hier könnt ihr bequem an unserer SUP-Station parken (Campingplatz Hohes Rad). Dort gibt es eine große Liegewiese, Sandstrand, Cocktailbar und ein Beachvolleyballfeld.
Adresse fürs NAVI: Hohes Rad 1, 34519 Diemelsee

ALBERSSEE
Hier könnt ihr am See parken. Ihr müsst lediglich eine Parkplatzgebühr von 3,00 € entrichten. Am See gibt es einen tollen Sandstrand, Cocktailbar und Bistro. Der hintere Teil des Sees ist besonders schön mit klarem Wasser und mystischen Unterwasserlandschaften.
Adresse fürs NAVI: Lippstadt, 59558, Seeuferstaße 15

MÖHNESEE
Optimale Einstiege am Möhnesee findet ihr am Südufer z.B am Campingplatz Delecke oder ein wenig die Straße hoch in Richtung Körbecke in Höhe des Minigolf-Platzes. Von hier aus lassen sich SUP-Touren in beliebiger Länge starten. Zum Beispiel in Richtung Richtung Delecker Brücke mit Pause im Restaurant "Geronimo" und von dort bis nach Körbecke und an der Brücke zurück zum Ausgangspunkt (Länge 10 km). Die Talsperre ist gut zu befahren, aber auch tückisch. Schlagartig kann es auffrischen und heftigen Wind geben. Ansonsten trifft man hier nur Segelboote und wenn man im Uferbereich bleibt hat man auch keinen Kollisionskurs.

Adresse fürs NAVI: Südufer 14, 59519 Möhnesee


SCHIEDERSEE 
Startpunkt ist hier der Strand am Cafe Breitengrad. Für den Parkplatz ist eine Gebühr von 3,00 € zu entrichten. Achtet auf die Naturschutzgebiete und das Rundfahrtschiff das im Sommer einmal pro Stunde den See umrundet. Auch am Schiedersee können mittags böige Winde aufkommen, deshalb - ihr wisst es - #NieOhneMeineLeash

Adresse fürs NAVI: Kronenbruch 3, 32816 Schieder-Schwalenberg


FAQ

  • Gegen einen Pfand von 100,00 € und die Vorlage eines gültigen deutschen Ausweises bekommt ihr die Boards bzw. die e-Finne ausgehändigt.
  • Reservierung ist mindestens 1 Tag im Voraus per Email erforderlich.
  • Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.